Brauerstrasse 16 - Zürich

In neuem Glanz zeigt sich die Brauerstrasse im Kreis 4. In der Liegenschaft Brauerstrasse 16, unweit der Langstrasse, vermieten wir ein für Gastronomie oder Handel nutzbares Lokal im Rohbau. Der Reihe nach:

Erdgeschoss. Eingang Brauerstrasse 16. Aktuell mit Schaufensterfront. Rund 146 Quadratmeter gross, zuzüglich Untergeschoss (nicht bewirtschaftbar, aber als grosse Lagerräume, Personal- und Gästetoilette benutzbar). Das Lokal diente früher als Tankstelle mit Autowerkstatt.
Es ist heute für Gastronomie oder Handel geeignet. Nicht geeignet ist es für eine Disco oder einen Club (Lärm, Nachbarschaft). Für Gastronomie besteht ein Raumkonzept (ca. 143 Personen) mit oder ohne Hofwirtschaft (plus ca. 68 Personen) sowie mit oder ohne Holzgrill beim Kamin (vgl. Seitenende "Grundrissplan Erdgeschoss" und dann anschliessend "Raumkonzept Restaurant"). Eine Bewilligung müsste dafür noch eingeholt werden.
Zwei bis drei engere Parkfelder können dazu gemietet werden.
Monatlicher Nettomietzins CHF 11‘500.00 für Gastronomie und CHF 9‘800.00 für Handel. Kaution ab CHF 58‘800.00.

Was verstehen wir unter Rohbau?

Das Lokal ist noch nicht bezugsbereit. Ab Vertragsunterzeichnung dauert der Umbau zu einem Laden- rund drei und der Umbau zu einem Gastronomielokal rund sechs Monate. Wir stellen Aussenfassaden, Stützmauern, Kamin, Treppe und die Anschlüsse bereit. Der Innenausbau des Lokals, insbesondere die Lüftung, gehört hingegen nicht zur Grundausstattung des Mietobjekts. Als Mieter haben Sie für deren Kosten bei Anschaffung, Ersetzung und Unterhalt allein und vollständig aufzukommen. Sie können das Lokal Ihren eigenen Wünschen und Ansprüchen entsprechend ausbauen. Gastronomieunternehmer haben auch die Küche und die Gästetoiletten selber einzurichten. Für die Gästetoiletten bestehen diverse Möglichheiten, bereits vorhandene Vorinstallationen zu übernehmen. Der Rohbaumiete wird über die Mietdauer und den Mietzins Rechnung getragen, namentlich indem der Mietzins vom markterhältlichen Stand bereits reduziert worden ist. Der Mietvertrag wird zudem für fünf oder zehn Jahre fest abgeschlossen, auf Wunsch mit einer Option für weitere fünf Jahre. Damit besteht seitens der Mieterschaft ausreichend Zeit für eine Amortisation. Sie brauchen also Kapital für den Innenausbau, erhalten dafür aber ein Lokal nach Ihrem Wunsch für eine lange Vertragszeit.

Wichtig zu wissen:
Die Brauerstrasse wird vom motorisierten Privatverkehr in östlicher Richtung einseitig stadteinwärts Richtung Bahnhof befahren. Tagsüber mittlere Verkehrsdichte. Öffentliche Parkplätze sind an der Brauerstrasse im übrigen Quartier vorhanden.
Im Gebäude befinden sich Büros und Wohnungen.
Bei Gesellschaften werden allenfalls neben der Kaution weitere Sicherheiten oder Kapitalnachweise verlangt.
Erotische Dienstleistungen dürfen in der ganzen Liegenschaft nicht angeboten werden.
Ein Musiklokal wird wegen den Emissionen zulasten der Nachbarschaft auf die Dauer nicht funktionieren.



Kontakt:
Dieses Angebot richtet sich an Unternehmerpersönlichkeiten, welche mitwirken, den Kreis 4 lebendig zu gestalten. Ihre erste Kontaktnahme ist schriftlich per E-Mail oder per Fax erwünscht. Eine Besichtigung des Rohbaus erfolgt nach Vereinbarung.
Grundrisspläne werden nur elektronisch in A4-Format versandt.
Bezugstermin nach Umbau/ nach Vereinbarung.



Ausbauidee Ladenlokal  zum Download
Ausbauidee Restauran zum Download
Ausenansicht zum Download